Atelier Embé


Über mich Automobile Landschaften Segelboote Home

Geboren am 19. September 1965 in Stuttgart.

Mit zeichnerischer und malerischer Tätigkeit in Bezug auf Technik habe ich mich schon in meiner Kindheit auf vielen Gebieten befasst. Mit Vorliebe erstellte ich Architekturpläne und Automobilskizzen. Auch eine Neugestaltung von Gebrauchsgegenständen, möglichst mit Hinzufügen weiterer Funktionen, machte mir immer viel Spaß.

Erste Erfahrungen im Umgang mit Ölfarben konnte ich schon im Grundschulalter machen, da mir die Farben meiner Mutter zur Verfügung standen. Später begleitete ich den Kunstmaler Hans Hahn-Seebruck aus Leinfelden beim Malen in der Natur und half mit beim Erstellen von Farbabzügen seiner Holzschnitte.

Mein Studienwunsch Automobildesign in Pforzheim erfüllte sich damals nicht, so dass ich ein Ingenieurstudium an der Fachhochschule Esslingen absolvierte. Auf meinem anschließenden Berufsweg kam ich schließlich zur Automobilentwicklung. Die technische Entwicklung und die Darstellende Kunst Automobil sind für mich zwei Seiten der Faszination am Auto.


Impressum:
Michael Borkmann, Kallenbergstraße 77, 70825 Korntal-Münchingen
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §10 Abs.3 MDStV:
Michael Borkmann, Anschrift wie oben.
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Für Ordnung in meinen Unterlagen und das Verbuchen der laufenden Geschäftsvorfälle ist zuständig:
www.sandra-paffenholz.de

Meine Malerei kreist seit Jahren ums Automobil. Sowohl Oldtimer als auch neue Modelle haben es mir angetan. Meine Motive sind in die Umgebung, sei es Landschaft oder Stadt, auf natürliche Art und Weise eingebettet.

Ich denke, dass gute Malerei zum Thema Automobil seltenheitswert hat.

Ich sehe das Objekt Automobil, obwohl es fester und zahlreicher Bestandteil unserer täglichen Umgebung ist, in der Kunst nur als gering vertreten an. Ein hochwertiger, überwigend auch im Design anspruchsvoller Gebrauchsgegenstand, eine Massenware unserer Zeit, möchte ich zum Kunstobjekt machen, Aber auch zum Objekt der künstlerischen Auseinandersetzung.

Die Signatur Embé entspricht der lautmalerischen Form meiner Initialen MB. Von 2001 bis 2006 arbeitete ich in den Räumen des Vereins Atelier Metzingen und war Mitbegründer der Gruppe Kunstwerk. Diverse Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen im In- und Ausland fallen in diesen Zeitraum.

Inzwischen arbeite ich in meinem eigenen Atelier im Raum Stuttgart, in der Kallenbergstr. 77 in 70825 Korntal-Münchingen

Ausstellungen: